Ayurveda Massage (Abhyanga) mit Peter

Ayurveda ist die seit vielen Jahrtausenden in Indien praktizierte, traditionelle Heilkunst. Wörtlich übersetzt bedeutet Ayurveda »das Wissen vom Leben« und befasst sich mit den physischen, emotionalen und psychischen Prozessen des Körpers. Dies verleiht dem Ayurveda seine Ganzheitlichkeit.

Die ayurvedische Ganzkörpermassage (Abhyanga) ist eine jahrtausendealte, indische Behandlungsmethode, bei der spezielle erwärmte Kräuteröle einmassiert werden. Die fließenden Bewegungen dieser Massage wirken sich positiv auf den ganzen Körper aus. Lymphsystem und Blutkreislauf werden durch die pflanzlichen Öle, die bis in die tiefsten Gewebsschichten durchdringen, angeregt. Desweiteren findet eine Entgiftung des Körpers statt. Muskulären Verspannungen wird entgegengewirkt. Die Ölung verleiht dem Körper Vitalität und Spannkraft, stärkt Knochen, Gelenke und das Nervensystem. Dies sind nur einige der positiven Auswirkungen des Abhyanga.

Über mich:
Vor ungefähr 15 Jahren bekam ich die Chance in einer Praxis für traditionelle ayurvedische Medizin mitzuarbeiten. Damals konnte ich die Wirkmacht dieser indischen Heilkunst nur erahnen. Ich lies mich voll und ganz auf deren Umsetzung und Anwendung ein und schon bald wollte ich mehr darüber wissen, da die Ergebnisse für sich sprachen.
Nach einem Jahr schickte mich mein Mentor für mehrere Wochen nach Indien zu seinem Meister um das in Indien praktizierte Ayurveda kennenzulernen. Danach machte ich meine Berufung zum Beruf und es folgten noch weitere Fortbildungsreisen nach Indien. Innerhalb des Ayurveda, entdeckte ich meine Leidenschaft im Bereich der Massagen und äußeren Anwendungen. Heute ist Ayurveda, Philosophie und Yoga großer Bestandteil meines Lebens.

Kosten: 60 Min. 79,- / 75 Min. (inkl. Gesicht) 89,- / 90 Min. (inkl. Kopf) 99,-

Kontakt und Terminvereinbarung:
Peter Lauss, E-Mail: petala@gmx.net

Abhyanga Massage
Peter Lauss