Meta - the Joy of Singing & Breathing mit Nicola Rohner und Philipp Stegmüller

Meta - the Joy of Singing & Breathing mit Nicola Rohner und Philipp Stegmüller

In diesem Workshop verbinden wir die wunderbare Kraft der Atmung mit Klang, Gesang und Musik.

Das Singen und das Atmen sind ein Tor, das ermöglicht, uns selber auf einer höheren und feineren Ebene zu begegnen. Darum haben wir es auch gewagt, diesem Projekt den kraftvollen Namen META zu geben.

Die von Nicola Rohner in den letzten 12 Jahren immer weiter entwickelte Form der Breath Work, schickt uns auf eine intensive Reise mit uns selbst.

Es lösen sich tief sitzende Blockaden auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene, neue Kreativität wird frei, unser Energielevel erhöht sich. 

Ein wesentliches Element bei einer Atem Session ist das Tönen. Wir färben den Atem mit Klang ein.

Philipp Stegmüller bereitet uns mit Liedern und Klängen, die unsere Seele berühren auf die ca. 60 minütige Atem Session vor. Nach der Atem Session folgt die Phase der Integration, in der wir der schönen Live Musik lauschen und selber singen.

 In diesen 3 stündigen Workshop erlebst Du, wie
- Du mit dem verbundenen Atem Blockaden transformieren kannst
- Du deinen Körper auf grob- und feinstofflichere Ebene von Ballast, Anspannung und Giften befreist
- Durch durch Singen und Atmen auf körperlicher, mental und seelischer Ebene tief entspannen kannst
- Was der Atem über deine emotionale Verfassung und Deine Art zu leben aussagt
- Wie Du den Atemvolumen vergrößerst
- Den heilsamen und freudvollen Zusammenhang zwischen Klang, Gesang und Atem

Wusstest Du? Wenn ein Mensch singt, oder tief atmet, ist es ihm unmöglich, Angst zu empfinden. Dieser Teil im Gehirn, der dafür zuständig ist, ist in dem Moment blockiert.

Zur Atemtechnik
2006 begegnete Nicola auf einer Reise in Mexiko dem „Transformational Breath ® und der Gründerin Dr. Judith Kravitz, die sie sehr inspirierte. Seit dem arbeitet sie mit unterschiedlichen holistischen Atemtechniken auf ihren Retreats, Seminaren und Workshops.

Über Nicola Rohner
Nicola Rohner hatte das Glück, in einem undogmatisch spirituellen Elternhaus aufzuwachsen und lebt die ganzheitliche Lebenskunst sehr frei und selbstverständlich. Mit ihrem high balance ® Konzept berät, coacht, unterrichtet und trainiert sie Individuen, Firmen und Organisationen.
Nicolas Ziel ist die Menschen für eine bewusstere Art zu leben zu motivieren und wieder mehr mit sich selber in Kontakt zu bringen. 
Sie ist ein großer Freund der Balance.
Alles darf, nichts muss ! Alles eine Frage der Dosis. “
http://www.high-balance.com”:
http://www.high-balance.com

Über Philipp Stegmüller
Geb. 77, musisch-künstlerisches Elternhaus und Erziehung, arbeitet heute als freischaffender Licht- und Klanggestalter. Die erste Berührung mit dem Singen fand auf den Rainbow-Gatherings statt. Während den Treffen in der Natur, mit Yoga, Lagerfeuer und Tipis, wird viel gesungen. Das Erlebnis der Gemeinschaft und Verbundenheit, erzeugt durch das gemeinsame Singen hat Ihn seit dem nicht mehr losgelassen.

Ort: Patrick Broome Yoga Studio City, Amiraplatz 3/ Luitpoldblock
Termine: Samstag, 21. Dezember 2019
Kurszeit: 12:30 – 15:30 Uhr
Kosten: 59,00 EUR
Anmeldung: Buchung online
weitere Infos: workshop@patrickbroome.de