Mit dem Sternengruß zur inneren Stille

Sternengruß-Workshop mit Yvonne Taprogge

Sonntag, 14. Januar 2018 im Studio Lehel

An diesem Samstag erfährst Du mehr über die Kraft der inneren Stille, wo und wie Du sie erfahren kannst und warum sie so wichtig ist.

Im Zentrum steht der Sternengruß.  

Der Sonnengruß, Surya Namaskar richtet sich an unsere aktive, männliche Kraft. Der Mondgruß, Chandra Namaskar ist das beruhigende Gegenstück und wendet sich an unsere empfangende, weibliche Kraft. Der Sternengruß ist eine Ode an die Mitte, den Ausgleich zwischen Aktivität und Empfänglichkeit – an unser ruhendes Selbst.

Der Sternengruß ist sanft und führt Dich über die körperliche Praxis in eine harmonische, lebendige Stille hinein. Der Workshop wird durch einzelne Gedichte & Verse begleitet, um Dir Zeit und Raum zu geben, aufzutanken und dich Selbst zu spüren.
Zum Abschluss des Workshops erwartet Dich ein Yoga Nidra, eine Methode die zu körperlicher, geistiger und emotionaler Entspannung führt, so dass Du Schritt für Schritt immer näher zu Dir selbst finden kannst.

Über mich:

Als freiberufliche Mediengestalterin, Yogalehrerin und Mami, weiß ich wie einen der Alltagsstress auffressen kann.

Durch meine nivata® Ausbildung bin ich nicht nur Yogalehrerin geworden, sondern habe mir einen lang ersehnten Traum erfüllt, den Mut gefunden meinen eigenen Weg zu gehen und eine freudige Stille in mir entdeckt, die mich nun in meinen Leben begleitet.

Yoga gibt mir Stabilität, Vertrauen, Kraft & Mut mich den Herausforderungen des Lebens zu stellen. 

In meinem Unterricht schicke ich Dich auf eine Reise zu Dir selbst und möchte Dir Raum geben, dein eigenes Potential zu spüren & zu erkennen.

Termin: Sonntag, 14. Januar 2018
Kurszeit: 14:30 – 16:30 Uhr
Ort: Yoga Studio Lehel, Robert-Koch-Straße 13
Kosten: 30,00 EUR
Anmeldung: zur Buchung
Weitere Informationen: workshop@patrickbroome.de