Yoga & Matcha - Workshop mit Matcha-Zeremonie und Yogapraxis mit Cordula Thurnhuber

Yoga & Matcha - Workshop mit Matcha-Zeremonie und Yogapraxis mit Cordula Thurnhuber

Matcha? Das ist doch dieses grüne Trend-Getränk, das immer mehr Münchner Cafes in ihrer Karte führen, oder? Was hat denn das bitte mit Yoga zu tun? Die Antwort ist: mehr, als es auf den ersten Blick zu haben scheint.

„yogash-chitta-vritti-nirodhah.” – „Yoga ist das zur-Ruhe-Bringen der Gedanken im Geist.“. So definierte Patanjali Yoga in seinem Hauptwerk Yoga Sutra.
Genau wie Yoga, wirkt der Grüntee Matcha: beruhigend, fokussierend aber gleichzeitig Balance spendend. Diese Wirkung nutzen schon im 12. Jahrhundert japanische Zen-Mönche für ihre spirituelle Meditationspraxis.
Während Matcha seine erhebende Wirkung als Träger von wohltuenden natürlichen Verbindungen wie Antioxidantien und dem Stoff L-Theanin auslöst, geschieht die entspannende Zentrierung im Yoga durch Asana, Pranayama und Meditation.

Sind Yoga und Matcha also ein perfect match? In einem Wort: Ja! 
Warum das so ist und wie Matcha deine Gesundheit unterstützt, erfährst du in diesem Workshop.
Außerdem lernst du, wie du deine eigene Matcha-Zeremonie als Achtsamkeitspraxis in den Alltag integrieren kannst.

Der Workshop richtet sich an Yogis aller Levels und Matcha-Liebhaber sowie -Newbies.

Bitte gib bei der Anmeldung an, ob dein Körper allergische Reaktionen beim Genuss von Hafermilch erfährt.

Ort: Patrick Broome Yoga Studio City, Amiraplatz 3, 80333 München
Termin: Samstag, 07. Dezember 2019
Kurszeit: 14:00 – 16:00 Uhr
Kosten: 39,00 EUR
Anmeldung: Buchung online
weitere Infos: workshop@patrickbroome.de