Pranayama Fortbildung mit Sascha Peschke

Pranayama mit Sascha Peschke

Die Fortbildung richtet sich an:

  • Studenten der PBY Akademie, die im Rahmen ihrer Yogalehrerausbildung einen Abschluss mit 500 Stunden erzielen wollen
  • YogalehrerInnen zur Erweiterung der persönlichen Erfahrungswelt
  • Yoga-Übende zur Vertiefung der eigenen Yogapraxis

Themenüberblick

Pranayama oder die Beherrschung der vitalen Energien ist in der Yogapraxis die Brücke zwischen der Physischen & Psychischen Welt.
Oder anders, der grobstofflichen und energetischen Ebene.
In diesen Kurs geht es darum ein Verständnis für klassisches Pranayama zu entwickeln und diese Techniken auch praktisch erfahrbar zu machen.
So vertiefen wir in diesen 2 Tagen schrittweise die Energiearbeit lernen die Vorraussetzungen für fortgeschrittenes Pranayama, die mentale Lenkung der Energie, den Einsatz von Bandhas und Mudras, wann diese einzusetzen sind, und wann besser nicht.
So heben wir die Yogapraxis auf die nächste Erfahrungsebene.

Termin: 13.05.2023 bis 14.05.2023
Kurszeit: 08:00 – 15:30 Uhr (Änderungen vorbehalten)
Ort: Studio City · Amiraplatz 3 · München
Kosten: 330 EUR

Weitere Informationen und Anmeldung: akademie@patrickbroome.de