Yoga für unsere Kleinen und Kleinsten

Mit unserem ganz neuen Angebot stehen ab Herbst unsere Kleinen und Kleinsten im Mittelpunkt. Ob kurz nach der Geburt, im Kindergartenalter oder in der Schule integrieren wir deine Kinder mit in dein Yogaleben und Yoga ins Leben Deiner Kinder.

Kids Yoga Kurs für Kinder zwischen 3 und 6

Let’s play Yoga!

Spielerische Yoga-Sequenzen fördern und schulen die Konzentration, die Motorik sowie das Sozialverhalten. Bei geführten Bewegungsabläufen mit Musik und einfachen Atemübungen erkunden die Kinder ganz natürlich ihren Körper und ihre Umwelt. Dabei werden auch Themen wie Frieden, Dankbarkeit und Akzeptanz kindgerecht behandelt.
Kleine Yogis lernen am besten bei Partnerübungen, Ritualen, Spiel und Spaß. Während der Stunde gehen wir auf eine magische Yoga-Reise rund um die Welt. Wir erfahren Spannendes über andere Länder und Kulturen. Durch das Zusammenspiel unterschiedlicher Yoga-Haltungen, die oft inspiriert sind von Bewegungen von Tieren, lernen die Kleinen ihre Umwelt und Mitbewohner auch auf diese Weise schätzen und lieben. Nachdem viel balanciert, gedehnt und gelacht wurde, sind die Kinder gut vorbereitet auf einen entspannenden Abschluss und eine altersgerechte Meditation.

8 Kurseinheiten • 1 Kurs pro Woche à 60 Minuten • Kosten 69,00 EUR

Es handelt sich um einen geschlossenen Kurs, versäumte Termine können nicht nachgeholt werden.
Wichtig: verbindliche Anmeldung erforderlich.

Termine: Herbst 2018

Mittwoch, 15:00 Uhr (60 min) • Kids Yoga ab 10.10.2018 mit Sylvia im Studio Lehel

Termine buchen

Bitte beachten: der Kurs findet am 31.10.2018 nicht statt, wird jedoch am 05.12.2018 nachgeholt.

Sobald wieder neue Termine feststehen findet ihr sie hier. Bei Fragen oder für weitere Infos wendet euch an unseren Empfang oder an kids@patrickbroome.de

Kids Yoga

Wir vermitteln Kinderyogalehrer an die Kindergärten, Kindertagesstätten, Schulen und Ganztagsbetreuungen Ihrer Kinder

Warum Yoga für Kinder?

Yoga hat viele positive Wirkungen, sowohl auf physischer als auch psychischer Ebene, die auch Kindern bereits zu Gute kommen. Zum einen fördert Yoga die Körperwahrnehmung und verbessert die Körperhaltung der Kinder. Zum anderen wirkt sich Yoga positiv auf das Sozialverhalten der Kinder aus und fördert einen stabilen Geist, der sie widerstandsfähig gegen Stress und Leistungsdruck macht. Gleichzeitig schärft sich die Eigenwahrnehmung der Kinder und der Zugang zu und Umgang mit den eigenen Gefühlen wird gefördert.

Unser Angebot

Sie möchten Yogastunden in Ihrem Kindergarten, Ihrer Kindertagesstätte, Schule oder Ganztagsbetreuung anbieten? Gerne vermitteln wir Ihnen eine/n Kinderyogalehrer/in, die an Ihrer Institution Kids Yogastunden unterrichtet. Selbstverständlich achten wir bei der Auswahl unserer Kinderyogalehrer/innen darauf, dass sie entsprechende Qualifikationen und pädagogische Fähigkeiten mitbringen.
Wir empfehlen, ein wöchentliches Kursangbot in Ihrer Einrichtung aufzubauen, sodass die Kinder von den langfristigen Wirkungen des Yoga profitieren können. Die einzelnen Einheiten dauern je nach Alter der Kinder 45 – 60 Minuten. Der monatliche Kursbeitrag für die Kinder beträgt 45 EUR und ist direkt an unser Yogastudio zu entrichten. Wir stellen entsprechende Informationen und Anmeldebögen für die Eltern der Kinder bereit. Die Kinder werden über die Unfallversicherung der Institution abgesichert, die Vergütung des/r Yogalehrer/in übernehmen wir.
Sollten Sie ein anderes Konzept als wöchentliche Einheiten wünschen – zum Beispiel zeitlich begrenzte Kurse oder einzelne Einheiten im Rahmen von Projekt-AGs – wenden Sie sich bitte direkt an uns. Wir arbeiten gerne eine passende Lösung mit Ihnen aus.

Wir haben Ihr Intresse geweckt?

Kontaktieren Sie uns gleich unter: kids@patrickbroome.de